Bergsport

{{ totalResults }} {{ pluralize(totalResults, 'result', 'results') }}Filter zurücksetzen
Für diese Filterung wurden leider keine Produkte gefunden.Bitte versuche andere Filterkriterien.
{{ getPaginationLabel }}
Bestmögliche Sicht ist beim Sport Grundvoraussetzung für Spitzenleistungen, aber auch für mehr Sicherheit und Spaß.
Alle evil eye Sportbrillen sind in deiner Sehstärke erhältlich.
  • clipin
    Clip-in
    Das ist die vielseitigste Verglasungslösung. Das Clip-in wird mit deiner Sehstärke in den Rahmen montiert.
  • adapter
    Adapterverglasung
    Auch Shield Modelle sind mithilfe eines Adapters in deiner Sehstärke erhältlich. Die optischen Korrektionswerte werden dabei in deiner gewünschten Glasfarbe in einen der 4 erhältlichen Adapterfarben montiert und gemeinsam in den Rahmen eingesetzt.
  • directglazing
    Direktverglasung
    Bei der Direktverglasung werden die optischen Korrektionsgläser in der jeweiligen Glasfarbe in den Rahmen eingesetzt. So hast du das größtmögliche Sichtfeld.

    Gletscherbrillen von evil eye: Maximaler Schutz am Gletscher

    Wenn der Gletscher ruft, ist eine hochfunktionale Gletscherbrille absolute Pflicht als Teil deiner Ausrüstung. Gletscherbrillen von evil eye entsprechen den hohen Schutz- und Funktionsansprüchen bei Gletschertouren und Touren im Hochgebirge. UV-Schutz, optimaler Halt und Flexibilität sorgen für ungetrübten Genuss am Gipfel.

    evil eye bietet auch hochwertige Gletscher-Modelle für Kletterer und Tourengeher mit Sehschwäche. Unsere optischen Gletscherbrillen können in unterschiedlichen Funktionen ausgeführt werden und überzeugen mit Präzisionsgläsern der österreichischen Marke Silhouette.

    Funktionalität ist am Gletscher Trumpf

    Am Gletscher herrschen rund ums Jahr extreme Bedingungen. Um optimale Sicht und zuverlässigen UV-Schutz sicherzustellen, ist fester Halt bei hohem Tragekomfort die wichtigste Funktion von Gletscherbrillen. evil eye bietet mit Highend-Kunststoff PPX® alpine Sportbrillen aus einem flexiblen Rahmenmaterial, das sicheren Halt bei hohem Komfort sicherstellt. Außerdem hält PPX® den widrigen Witterungsumständen im Hochgebirge langfristig problemlos stand.

    Hoher UV-Schutz für Gletscherwelten

    Die Anforderung Nummer 1 an eine Gletscherbrille ist höchster UV-Schutz. Die UV-Strahlenbelastung am Gletscher ist immens. Da Gletscher und Eis 80 Prozent der UV-Strahlung reflektieren, ist die Strahlenbelastung für Tourengeher und Kletterer besonders hoch. Pro 1.000 Höhenmetern steigt die UV-Strahlung um 15 bis 20 Prozent. Um Schneeblindheit und Schädigungen an den Augen zu verhindern, solltest du auf eine Gletscherbrille mit maximaler Schutzkategorie 4 setzen. evil eye bietet mit Space eine sichere Gläser-Innovation der Schutzklasse 4 für Sportler im hochalpinen Gelände.

    Wechselgläser von evil eye machen dich flexibel

    Du kannst deine Gletscherbrille mit Space-Gläsern der Klasse 4 auch für wechselnde Licht- und Sichtverhältnisse beim Auf- und Abstieg ausrüsten. Dafür kannst du bei evil eye auf unsere funktionalen Wechselgläser setzen:

    • LST® blue light VARiO blue mirror: Die Selbsttönung der Gläser gleicht Licht-Schatten-Wechsel aus, verstärkt Kontraste und schützen vor Blaulicht im Hochgebirge.
    • LST® bright: Herrscht beim Aufstieg unten noch Nebel, gleichen die LST® bright Gläser die schlechte Sicht teils aus.
    • LST® bright VARiO: Diese Wechselgläser bieten die ausgleichende Funktion der LST® bright Gläser und ergänzen sie um eine Selbsttönungsfunktion für wechselnde Lichtverhältnisse.
    • LST® active: LST® active Gläster gleichen häufigen Wechsel zwischen Licht und Schatten beim Auf- und Abstieg optimal aus.
    • LST® grey: Schutzkategorie 3 schützt deine Augen beim Auf- und Abstieg und die Tönung der Gläser verstärkt Kontraste, was die Sicherheit am Berg fördert.

    Wichtige Features unserer Gletscherbrillen

    Eine Gletscherbrille sollte sich immer den Bedingungen im Hochgebirge anpassen. Extreme Witterungsverhältnisse und körperliche Anstrengung fordern zusätzliche Funktionen:

    • face-fit foam pad: Wenn Regen, Wind und Schnee über den Gletscher peitschen, kannst du mit dem face-fit foam pad als Einlage in der Sportbrille deine Augen sicher schützen.
    • nose cover: Am Gletscher ist die UV-Strahlung unerbittlich. Auch Kälte und Wind können einem im wahrsten Sinne des Wortes um die Nase wehen. Mit dem nose cover aus Silikon kannst du deine Nase zusätzlich schützen. Das Risiko für Sonnenbrand oder Kälteschäden der Haut wird mit dem nose cover massiv gesenkt.
    • head strap: Mit dem funktionalen Brillenband als head strap sinkt das Risiko, die Gletscherbrille zu verlieren, da sie damit stets gut auf dem Gesicht sitzt.
    • ventilation system: Beschlagen oder Sichteinschränkungen sind am Gletscher möglichst zu unterbinden. Mit dem Belüftungssystem in den Modellen von evil eye wird Feuchtigkeit zuverlässig abgeleitet.
    • tri.fit: Dreifach verstellbare Brillenbügel.
    • double-snap nose bridge: Zweifach verstellbare Nasenauflage aus einem weichen Material für hohen Tragekomfort.

    Am Gletscher ist ein robustes, zuverlässiges Produkt unerlässlich. Alle diese Anforderungen erfüllen die hochfunktionalen Gletscher- und Bergmodelle von evil eye.

    Optische Gletscherbrillen – Sehschwäche ausgleichen

    Wenn du gerne Gletscher eroberst, aber unter einer Sehschwäche leidest, solltest du dir eine optische Brille für den Gletscher anschaffen. Unsere optischen Gletscher-Modelle bieten alle wichtigen Funktionen plus optische Gläser in deiner individuellen Sehstärke. evil eye setzt auf RX lenses von Silhouette aus österreichischer Präzisionsfertigung. Dabei hast du bei den optischen Gletscherbrillen die Auswahl zwischen:

    • Clip in Modellen: Die optischen Gläser werden mit Clipfunktion in der Sportbrille befestigt.
    • Adapter-Modellen: Du kannst deine Gletscherbrille mit einem Adapter ausstatten, in welchen du die optischen Gläser einlegst.
    • Optische Verglasung: Du kannst deine Gletscherbrille auch direkt mit optischen Gläsern in deiner Sehstärke verglasen lassen.

    Häufige Fragen zu Gletscherbrillen

    Was ist eine Gletscherbrille?

    Eine Gletscherbrille ist eine spezielle Sportbrille, die einen besonders hohen UV-Schutz der Klasse 4 bietet. Eis, Schnee und Gletscher reflektieren die UV-Strahlen massiv, weshalb die Strahlenbelastung im Hochgebirge sehr hoch ist. Dafür muss eine spezifische Brille die Augen schützen. Zusätzlich bieten hochwertige Gletscherbrillen seitlichen Schutz vor Sonnenstrahlen, Wind und Schnee. Ein Silikonschild für die Nase schützt vor UV-Strahlen und Kälte. Zusätzlich sollte eine Brille für Gletschertouren auch mit festem Halt und einer ausgleichenden Tönung aufwarten.

    Wann braucht man eine Gletscherbrille?

    Wenn du im Hochgebirge oder auf dem Gletscher unterwegs bist, ist eine Gletscherbrille unverzichtbar. Zu jeder Jahreszeit ist die UV-Strahlung in diesen Höhen massiv – deshalb solltest du dich mit einer alpinen Sportbrille der Schutzklasse 4 schützen, um Schädigungen deiner Augen (Binde- und Hornhautentzündungen oder Linsentrübungen) zu verhindern.

    Warenkorb

    Es befinden sich noch keine Produkte im Warenkorb.

    Es können maximal 3 Sportbrillen und 6 Wechselgläser aufgenommen werden. Ein Coupon-Code kann im nächsten Schritt angewendet werden.