Bike

{{ totalResults }} {{ pluralize(totalResults, 'result', 'results') }}Filter zurücksetzen
Für diese Filterung wurden leider keine Produkte gefunden.Bitte versuche andere Filterkriterien.
{{ getPaginationLabel }}
Bestmögliche Sicht ist beim Sport Grundvoraussetzung für Spitzenleistungen, aber auch für mehr Sicherheit und Spaß.
Alle evil eye Sportbrillen sind in deiner Sehstärke erhältlich.
  • clipin
    Clip-in
    Das ist die vielseitigste Verglasungslösung. Das Clip-in wird mit deiner Sehstärke in den Rahmen montiert.
  • adapter
    Adapterverglasung
    Auch Shield Modelle sind mithilfe eines Adapters in deiner Sehstärke erhältlich. Die optischen Korrektionswerte werden dabei in deiner gewünschten Glasfarbe in einen der 4 erhältlichen Adapterfarben montiert und gemeinsam in den Rahmen eingesetzt.
  • directglazing
    Direktverglasung
    Bei der Direktverglasung werden die optischen Korrektionsgläser in der jeweiligen Glasfarbe in den Rahmen eingesetzt. So hast du das größtmögliche Sichtfeld.

    Mit Radsportbrillen von evil eye behältst du beim Biken den Durchblick

    Ob beim Mountainbiking, Trekking oder Rennradfahren – mit Radsportbrillen von evil eye bist du auf dem Bike zu jeder Gelegenheit gut ausgestattet. Sie schützen deine Augen in freiem Gelände nicht nur vor Zugluft, Regen, Staub und Insekten, sondern auch vor UV-Strahlung und ermöglichen bei wechselnden Lichtverhältnissen eine optimale Sicht. evil eye Radsportbrillen sind speziell auf die Anforderungen beim Biken zugeschnitten und helfen dir dabei, deine maximale Leistung abzurufen – im Wettkampf gegen andere oder gegen dich selbst. Sie sind nach innovativen Technologien hergestellt, punkten mit maximaler Performance und bilden die perfekte Symbiose aus hochfunktionalen Materialien, ausgeklügeltem Design und starker Optik. Du brauchst eine Fahrradbrille mit Sehstärke? Kein Problem! Jede Radfahrbrille von evil eye kann optisch verglast und somit auf deine individuellen Sehanforderungen angepasst werden. Mit Radbrillen von evil eye erhältst du High-End-Equipment, mit dem du für die nächste sportliche Herausforderung optimal ausgestattet bist.

    Bereit für Höchstleistungen: evil eye Radbrillen für Anspruchsvolle

    Radsportbrillen von evil eye sind speziell auf die Herausforderungen beim Biken abgestimmt. Es spielt keine Rolle, ob du professionell Rennrad fährst oder dich in deiner Freizeit einfach gerne aufs Mountainbike schwingst oder Trekkingtouren unternimmst – mit den Radsportbrillen von evil eye bist du optimal ausgestattet, um jede Challenge zu meistern. evil eye ist eine Marke des Familienunternehmens Silhouette International, das seit 1964 Damen- und Herrenbrillen im Premiumsegment herstellt. Die Expertise merkt man den evil eye Radbrillen an. Sie zeichnen sich nicht nur durch eine qualitativ hochwertige Verarbeitung aus, sondern punkten auch mit cleveren Features, die sich beim Radsport als überaus praktisch erweisen. evil eye Radsportbrillen stehen für Präzisionshandwerk, Know-how und innovative Technologien. Sie sind die ideale Wahl, wenn du nicht nur an dich, sondern auch an deine Sportausrüstung hohe Ansprüche stellst.

    Benefits von evil eye Fahrradbrillen im Überblick

    evil eye Radsportbrillen sind hochfunktional. Kein Feature ist zufällig entstanden, sondern jedes Detail ist mit Sorgfalt konzipiert. Folgende Benefits haben Fahrradbrillen von evil eye vorzuweisen:

    • Optimaler Sitz: Radsportbrillen von evil eye können mithilfe justierbarer Bügel und einer zweifach verstellbaren Nasenauflage auf die individuelle Nasen- und Kopfform angepasst werden. Dadurch ist ein optimaler Halt sichergestellt, ohne dass etwas rutscht oder drückt. Die Bügelenden sind mit einer speziellen Strukturierung versehen, die für einen noch besseren Sitz sorgt.

    • Hervorragende Sicht: Dank innovativer Glastechnologien ermöglichen Fahrradbrillen von evil eye in jeder Licht- und Wettersituation eine optimale Sicht. Durch LST®-Gläser beispielsweise werden Kontraste stärker dargestellt und schnelle Licht-Schatten-Wechsel harmonisiert, was dazu beiträgt, Unregelmäßigkeiten auf der Strecke und die Umgebung präziser erfassen zu können. Indem die Lichtintensität auf ein angenehmes Maß gebracht wird, bleiben die Augen entspannt. Neben Modellen mit kontrastverstärkenden Gläsern bietet evil eye Fahrradbrillen mit selbsttönenden oder polarisierenden Gläsern an. Polarisierende Gläser brechen das reflektierte Licht, um Blendungen vorzubeugen. Selbsttönende Gläser verdunkeln sich abhängig von der Umgebungshelligkeit und machen den Einsatz separater Filter überflüssig.

    • Robuste Beschaffenheit: Radsportbrillen von evil eye verfügen über einen Rahmen aus widerstandsfähigem PPX®. Es hält allerhand Belastungen stand und ist darüber hinaus angenehm leicht, was dem Tragegefühl zugutekommt. Dank quick-release hinge löst sich der Bügel vom Rahmen, wenn er zu hoher Belastung ausgesetzt sein sollte. Dadurch bleibt er intakt und kann im Anschluss unkompliziert wieder eingeklickt werden. Die Gläser bestehen aus bruchfestem Polycarbonat.

    • Ausgeklügelte Details: evil eye Radsportbrillen bieten jede Menge clevere Features. Dazu gehört ein dynamisches Ventilationssystem, das für eine verbesserte Belüftung sorgt und ein Beschlagen der Gläser verhindert, was insbesondere bei schweißtreibenden Trainingseinheiten wichtig ist. Zudem sind die Fahrradbrillen mit einem abnehmbaren Stirnpolster ausgestattet, das den oberen Brillenbereich abdichtet und verhindert, dass Schweiß in die Augen läuft.

    Ob als MTB-, Trekking- oder Rennrad-Brille – evil eye Radsportbrillen leisten in jeder Funktion gute Dienste und unterstützen dich bei all deinen Vorhaben.

    Definiere deine Grenzen neu! evil eye Radsportbrillen mit Sehstärke

    Deine Augen brauchen ein bisschen mehr Unterstützung? Kein Grund, dich einschränken zu lassen, denn deine Grenzen bestimmst du selbst! evil eye bietet Fahrradbrillen für Brillenträger an, die in individueller Sehstärke angefertigt werden können. Dadurch hast du die Möglichkeit, mit voller Sehkraft deinem Sport nachzugehen und jede Situation präzise zu erfassen. Fahrradbrillen mit Sehstärke können in unterschiedlicher Weise realisiert sein: via Direktverglasung, Adapter oder Clip-In. Radbrillen mit Sehstärke, die direktverglast sind, bieten das größtmögliche Sichtfeld. In dem Fall werden die Linsen zuerst mit der benötigten Anzahl an Dioptrien hergestellt, geschliffen und anschließend direkt in den Rahmen eingesetzt. Bei Shield-Modellen kommt hauptsächlich die Adapter-Methode zum Einsatz. Das heißt, die angefertigten Gläser werden nicht unmittelbar in den Rahmen, sondern in einen Adapter montiert, der wiederum in den Brillenrahmen eingesetzt wird. Die Clip-In-Methode ist die einfachste und vielseitigste. Hier werden die Korrekturgläser per Klicksystem einfach hinter den Gläsern der Radsportbrille fixiert. Egal, für welche Lösung du dich entscheidest – eine Radbrille mit Sehstärke von evil eye bietet dir immer maximale Flexibilität.

    Warenkorb

    Es befinden sich noch keine Produkte im Warenkorb.

    Es können maximal 3 Sportbrillen und 6 Wechselgläser aufgenommen werden. Ein Coupon-Code kann im nächsten Schritt angewendet werden.